Kontakt Tag und Nacht

Löcknitz

 039754-20252

Pasewalk

 03973-20 26 16

Neubrandenburg

 0395-56391800

Alle Kontaktdaten

Bestattungshaus Salomon 

Das Bestattungshaus Salomon ist ein gewachsenes, traditionsbewusstes Unternehmen und aufgeschlossen für Innovationen.

Der Verlust eines Menschen kann ein Leben aus der Bahn werfen. Plötzlich steht man alleine da, Emotionen übermannen die Hinterbliebenen und zusätzlich gibt es Anforderungen von außen, denen sie sich nicht entziehen können.

Wir möchten unsere Kunden in dieser Zeit nicht nur begleiten, sondern ihnen auch all diese Anforderungen von außen abnehmen. Wir verstehen Ihren Schmerz, helfen Ihnen, den ersten Schock zu überwinden und nehmen Ihnen in dieser Zeit alle administrativen Vorgänge ab, damit Sie sich auf den Abschied, Ihre Gefühle und den Verstorbenen konzentrieren können. Wir möchten Ihrer Trauer Zeit und Raum geben und Ihnen einen Abschied in Ruhe ermöglichen.

Seit 1931 existiert das Bestattungshaus Salomon in Löcknitz. Bereits in der vierten Generation kümmern wir uns um alle Vorgänge rund um die Bestattung. Im August 2009 wurde unsere neue Filiale in Pasewalk eröffnet.

Unsere Mitarbeiter

Die Mitarbeiter unseres Hauses sind qualifizierte und motivierte Menschen, die Ihren Beruf als Berufung sehen.

Der Service für unsere Kunden ist uns wichtig, der Kunde steht an erster Stelle. Alle unsere Mitarbeiter bringen großes Engagement mit und permanente Einsatzbereitschaft ist für uns selbstverständlich.

Qualifikation, Fachkompetenz und Menschlichkeit zeichnen unsere Mitarbeiter aus.

Bestattungen

Bestattungen

Wir bieten Ihnen ein umfassendes Dienstleistungsangebot vom Erstgespräch bis zur Beisetzung. Dabei können Sie aus vielen Bestattungsarten wählen.

Was tun

Was tum im Trauerfall

Der Tod eines Menschen zieht immer auch eine Reihe notwendiger Maßnahmen nach sich, die wir Ihnen hier ein wenig näher erläutern wollen.

Kontakt

Kontakt

Sie können mit uns in Kontakt treten: für Informationsgespräche, für die Regelung im Sterbefall und natürlich, wenn der Sterbefall eingetreten ist.

Chronik

Unsere Chronik zeigt eine stetige Weiterentwicklung bei gleich bleibendem hohen Anspruch und gefestigten Werten.

Gegründet wurde unser Unternehmen von Albert Zastrow im Jahre 1931 als "Tischlerei und Bestattungen" in Plöwen, im Landkreis Uecker-Randow im Südosten Mecklenburg-Vorpommerns.

Durch die dunklen Jahre, Kriegswirren und Aufbauzeit hindurch war es nicht immer leicht, aber unser Geschäft hat sich behauptet und konnte durch Nähe zum Kunden und fachliche Kompetenz diese Zeiten überstehen.

1962 wurde das Geschäft durch den Sohn, Benno Zastrow, übernommen und bis 1990 weitergeführt. In diesem Zeitraum wurde das Geschäft modernisiert und ausgebaut, um auch den zeitgemäßen Anforderungen zu entsprechen.

Ab dem Jahr 1990 leitete Axel Salomon, der Schwiegersohn, die Firma.

Drei Jahre später übernahm der älteste von 3 Söhnen, Björn Salomon, das Unternehmen nach dem plötzlichen Tod des Vaters. Er selbst musste den schweren Verlust verarbeiten, während er mit gerade 18 Jahren den Familienbetrieb, die Tischlerei, mit damals 4 Mitarbeitern und 3 Lehrlingen, erfolgreich weiterführen wollte.

Mit großer Unterstützung durch die bereits im Ruhestand befindlichen Großeltern konnte er das Geschäft weiter ausbauen. Aufgrund der Situation im Baugewerbe und den immer mehr steigenden Ansprüchen in der Bestattungsbranche konzentrierte sich Björn Salomon seit dem Jahr 2000 ausschließlich auf die Bestattungen.

So holte er trotz jahrelanger Berufserfahrung seine thanatologischen Ausbildung nach und achtet mit seiner Frau Doreen, die über eine psychotherapeutische Ausbildung verfügt, auf regelmäßige fachliche Weiterbildungen und Qualifizierungen von sich und den Mitarbeitern.

Seit dem Jahr 2006 bauten sie das Unternehmen gemeinsam weiter aus. Doreen Salomon führt die weltlichen Trauerfeiern im Hause durch und begleitet die Angehörigen auch nach der Beisetzung bei ihrer Trauerbewältigung, wenn dies gewünscht wird. So gibt es regelmäßig „Trauerkaffees“ in den Beratungsräumen des Bestattungshauses in Löcknitz, bei denen sich die Hinterbliebenen austauschen und Trost schenken können.

Inzwischen arbeiten sechs qualifizierte Mitarbeiter für unser Haus, welches sich auch überregional einen hervorragenden Ruf erarbeitet hat.

Martha und Albert Zastrow

Martha und Albert Zastrow

Ingrid und Benno Zastrow

Ingrid und Benno Zastrow

Axel Salomon

Axel Salomon

Die Salomons

oben v.l. Björn Salomon; Axel Salomon;
unten v.l. Gunnar Salomon; Birgit Burkert, ehem. Salomon, geb. Zastrow; Falk Salomon

Aktuelles